Installieren eines Patches für das Kaspersky Security Center 10

 

Kaspersky Security Center 10

 
 
 

Installieren eines Patches für das Kaspersky Security Center 10

Zurück zu "Installation / Deinstallation"
Zuletzt aktualisiert: 18. Oktober 2019 Artikel ID: 13743
 
 
 
 

Der Artikel bezieht sich auf die folgenden Versionen des Kaspersky Security Center 10:

  • Service Pack 3 (Version 10.5.1781.0);
  • Service Pack 2 Maintenance Release 1 (Version 10.4.343.0).
 
 
 
 

Um einen Patch zu installieren, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Starten Sie die ausführbare Datei des Patches.
  • Um den Patch im unbeaufsichtigten Modus zu installieren (z. B. zur Verteilung über das Kaspersky Security Center), führen Sie den Patch mit dem Schlüssel -s aus. 

Detaillierte Informationen über die Verteilung von Patches über das Kaspersky Security Center finden Sie in den Hilfe-Abschnitten Remote-Installation von Programmen und Installationspaket erstellen sowie im Artikel der Wissensdatenbank. 

Der Patch kann nicht aus dem Stammordner oder aus dem Installationsordner des Programms gestartet werden.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK