Übertragen der Daten eines Kaspersky Security Center 10 Administrationsservers oder eines DBMS-Servers

 

Kaspersky Security Center 10

 
 
 

Übertragen der Daten eines Kaspersky Security Center 10 Administrationsservers oder eines DBMS-Servers

Zurück zu "Server-Verwaltung"
2017 Sep 26 Artikel ID: 13920
 
 
 
 

Der Umstieg auf einen neuen Administrationsserver oder Datenbankmanagement-Server ist möglich, wenn Sie eine kopierbare Sicherungskopie der Daten haben. 

Im Kaspersky Security Center 10 wird die Aufgabe zur Datensicherung standardmäßig jede Nacht erstellt und gestartet. Die Sicherungskopien werden im Ordner C:\ProgramData\KasperskySC\SC_Backup gespeichert.

 
 
 
 
 

Allgemeine Grundsätze

 
 
 
 
 

Auf einen neuen Datenbankmanagement-Server und einen neuen Administrationsserver umsteigen

 
 
 
 
 

Den Administrationsserver mit dem neuen Datenbankmanagement-Server verbinden

 
 
 
 
 

Den Administrationsserver mit der neuen Datenbank desselben Datenbankmanagement-Servers verbinden

 
 
 
 
 

Auf einen neuen Administrationsserver umsteigen (ohne Deinstallation des vorhandenen DBMS-Servers)

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK