Kaufversion von Kaspersky Endpoint Security 10 für Linux Service Pack 1 (Version 10.1.0.5960)

 

Kaspersky Endpoint Security 10 für Linux

 
 
 

Kaufversion von Kaspersky Endpoint Security 10 für Linux Service Pack 1 (Version 10.1.0.5960)

Zurück zu "Versionshinweise"
2018 Apr 17 Artikel ID: 14353
 
 
 
 

Die Kaufversion von Kaspersky Endpoint Security 10 für Linux Service Pack 1 wurde am 10. April 2018 veröffentlicht. Die vollständige Versionsnummer ist 10.1.0.5960.

Kaspersky Endpoint Security 10 für Linux Service Pack 1 schützt Dateiserver und Arbeitsstation unter Verwaltung von Linux-Betriebssystemen vor Viren. 

Kaspersky Endpoint Security 10 für Linux bietet folgende Möglichkeiten:

  • Dateisystem vor Schadcodes in Echtzeit schützen: Zugriffe auf Dateien abfangen und analysieren, infizierte Objekte desinfizieren oder löschen
  • Objekte auf Befehl untersuchen: infizierte und verdächtige Objekte in angegebenen Untersuchungsbereiche suchen, analysieren und infizierte Objekte desinfizieren oder löschen
  • Sicherungskopien infizierter Objekte vor deren Desinfektion und Entfernung anlegen, damit wertvolle Objekte später bei Bedarf wiederhergestellt werden können
  • Antiviren-Datenbanken aktualisieren: sowohl mithilfe der Update-Server von Kaspersky Lab oder des Kaspersky Security Center Administrationsservers als auch durch die Angabe eines lokalen Ordners mit Updates
  • Integrität ausgewählter Dateien und Erhalt von Benachrichtigungen über Änderungen überwachen. Die Aufgabe zur Überwachung der Dateiintegrität kann im Echtzeit-Überwachungsmodus im Modus der Untersuchung auf Befehl ausgeführt werden.
  • Betriebssystem-Firewall verwalten und eine geänderte Gruppe von Firewall-Regeln bei Bedarf wiederherstellen
  • Dateien in lokalen Verzeichnissen mit Netzwerkzugriff per SMB/NFS-Protokoll vor Ransomware schützen
  • Benutzern ohne Root-Berechtigung kann gestattet werden, grundlegende Anwendungsfunktionen mithilfe der lokalisierten grafischen Benutzeroberfläche (GUI) zu verwalten
  • Programm per Fernzugriff mittels des Hilfsprogramms über die Eingabeaufforderung oder mithilfe des Kaspersky Security Center verwalten 
 
 
 
 
 

Neuerungen

 
 
 
 
 

Installation

 
 
 
 
 

Bekannte Probleme und Lösungen

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir können Sie weder per Telefon noch per E-Mail kontaktieren. Um den Support zu kontaktieren, melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto an.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK