Anpassen der Einstellungen von Kaspersky Small Office Security 6 zur Erhöhung der Computerleistung

 

Kaspersky Small Office Security 6

 
 
 

Anpassen der Einstellungen von Kaspersky Small Office Security 6 zur Erhöhung der Computerleistung

Zurück zu "Leistung"
2019 Jan 09 Artikel ID: 14797
 
 
 
 

Wenn Kaspersky Small Office Security auf dem Computer installiert ist und Programme oder das Betriebssystem dabei langsamer funktionieren, erhöhen Sie die Systemleistung.

  1. Im Hauptfenster von Kaspersky Small Office Security klicken Sie in der linken unteren Ecke auf die Schaltfläche der Einstellungen. Die Anleitung zum Öffnen des Programms finden Sie in diesem Artikel.
  2. Links wählen Sie Leistung.
  3. Aktivieren Sie die folgenden Kontrollkästchen:
    • Geplante Aufgaben bei Akkubetrieb nicht starten
    • Spielmodus verwenden
    • Beim Hochfahren Ressourcen für das Betriebssystem freigeben
    • Aufgaben zur Untersuchung des Computers aufschieben, wenn der Prozessor und die Festplatten stark ausgelastet sind
    • Aufgaben bei Leerlauf des Computers ausführen
    • Wenn Sie im Hintergrund Dateien herunterladen oder andere ressourcenaufwendige Aufgaben ausführen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Aufgaben bei Leerlauf des Computers ausführen nicht.
Die Leistungseinstellungen werden so angepasst, dass der PC schneller funktionieren wird. Darüber hinaus können Sie Datei-Anti-Virus anhalten. Die Anleitung ist weiter unten.
 
 
 
 
 

So halten Sie Datei-Anti-Virus an

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK