Über die Verarbeitung von IP-Adressen von Geräten mit Kaspersky Password Manager

 

Kaspеrsky Password Manager 9

 
 
 

Über die Verarbeitung von IP-Adressen von Geräten mit Kaspersky Password Manager

Zurück zu "Windows"
Zuletzt aktualisiert: 2019 Mai 17 Artikel ID: 15115
 
 
 
 
Im Text des Lizenzvertrags für Kaspersky Password Manager (Versionen 9.0.1 – 9.0.2) hieß es inkorrekt, dass Kaspersky Lab IP-Adressen von Geräten, auf denen Kaspersky Password Manager installiert ist, verarbeitet. In der Tat werden IP-Adressen von Geräten in den Versionen 9.0.1 – 9.0.2 anonym verarbeitet. Der Text des Lizenzvertrags wurde korrigiert.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK