Kaspersky Secure Connection kann nicht über einen Proxyserver verwendet werden

 

Kaspersky Secure Connectiоn

 
 
 

Kaspersky Secure Connection kann nicht über einen Proxyserver verwendet werden

Zurück zu "Für alle Betriebssysteme"
Zuletzt aktualisiert: 2019 Jul 18 Artikel ID: 15116
 
 
 
 

Kaspersky Secure Connection funktioniert über einen Proxyserver nicht. Um zu erfahren, ob der Proxyserver deaktiviert werden kann, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter oder Systemadministrator.

Der Proxyserver sorgt für Anonymität im Netzwerk, schützt den Computer vor einigen Typen von Netzwerkangriffen, Komprimierung von Daten sowie für die Beschränkung des Zugriffs auf bestimmte Internetressourcen im lokalen Netzwerk.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK