Datenschutzbedingungen beim Senden eines Feedbacks zur Funktion der Komponente „Geräte in meinem Netzwerk“

 

Kaspersky Security Cloud 20

 
 
 

Datenschutzbedingungen beim Senden eines Feedbacks zur Funktion der Komponente „Geräte in meinem Netzwerk“

Zurück zu "Schutz"
Zuletzt aktualisiert: 26. August 2019 Artikel ID: 15159
 
 
 
 

Wenn Sie ein Feedback zur Funktion der Komponente „Geräte in meinem Netzwerk“ senden möchten, bitte beachten Sie, dass Kaspersky folgende Informationen erhebt und bearbeitet:

  • Ihr Feedback, das Ihre Bewertung der Funktion der Komponente, den Betreff des Problems und Ihren Kommentar enthält
  • Informationen über das Betriebssystem und seine Version
  • Informationen über das installierte Programm und seine Version

Kaspersky Lab erhebt und bearbeitet diese Informationen in verschlüsselter Form, um Fehler der Komponente „Geräte in meinem Netzwerk“ zu analysieren und die Funktion dieser Komponente zu verbessern. Kaspersky fordert nicht, persönliche Daten beim Senden von Feedbacks anzugeben und sammelt sie auch nicht. Detaillierte Informationen über die Erhebung persönlicher Daten finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Kaspersky.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK