Light Agents in Kaspersky Security for Virtualization 5.1 können keine Vebrindung mit der SVM herstellen

 

Kaspersky Security for Virtualization 5.x Light Agent

 
 
 

Light Agents in Kaspersky Security for Virtualization 5.1 können keine Vebrindung mit der SVM herstellen

Zurück zu "Problembehandlung"
Zuletzt aktualisiert: 16. Juli 2019 Artikel ID: 15222
 
 
 
 
Der Artikel bezieht sich auf Kaspersky Security for Virtualization 5.1 Light Agent.
 
 
 
 

Unter Verwendung einer einfachen kommerziellen Lizenz und unter folgenden Bedingungen:

  • Der installierte Light Agent hat noch nie eine Verbindung zur SVM hergestellt.
  • In der Richtlinie für den Light Agent ist die Option Erweiterter Algorithmus der SVM-Auswahl verwenden aktiviert.
  • Es gibt keine SVM im Netzwerk, deren Wert für SVM-Pfad mit dem angegebenen Wert übereinstimmt.
Der Light Agent kann keine Verbindung zu SVMs herstellen, wenn sie mit einer Liste angegeben sind. Solche Konfiguration ist nicht korrekt, der erweiterte Algorithmus der SVM-Auswahl ist im Rahmen der einfachen kommerziellen Lizenz nicht verfügbar.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK