Fehler beim Laden freigegebener Bibliotheken bei der Erstkonfiguration von Kaspersky Security 8.0 für Linux Mail Server auf CentOS

 

Kaspersky Security 8.0 für Linux Mail Server

 
 
 

Fehler beim Laden freigegebener Bibliotheken bei der Erstkonfiguration von Kaspersky Security 8.0 für Linux Mail Server auf CentOS

Zurück zu "Problembehandlung"
Zuletzt aktualisiert: 29. Januar 2020 Artikel ID: 15389
 
 
 
 

Problem

Bei der Erstkonfiguration von Kaspersky Security 8.0 für Linux Mail Server auf CentOS kann der folgende Fehler auftreten:

«Setting up database 
Registering service klmsdb /opt/kaspersky/klms/libexec/postgresql/initdb: error while loading shared libraries: libcrypt.so.1: cannot open shared object file: No such file or directory
Fatal error: Database initalization failed»

Lösung

  1. Installieren Sie auf CentOS das Paket libxcrypt.i686.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein:
/opt/kaspersky/kav4fs/bin/kav4fs-setup.pl

Das Skript der Erstkonfiguration wird Schritt für Schritt Informationen zur Einrichtung von Kaspersky Security 8.0 für Linux Mail Server abfragen.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK