Liste der Server der Kaspersky Automated Security Awareness Platform

 

Kaspersky Automated Security Awareness Platform

 
 
 

Liste der Server der Kaspersky Automated Security Awareness Platform

Zurück zu "Problembehandlung"
Zuletzt aktualisiert: 27. Oktober 2020 Artikel ID: 15608
 
 
 
 

Um Probleme bei der Arbeit mit der Kaspersky Automated Security Awareness Platform und beim Empfangen der E-Mails von der Plattform zu verhindern, fügen Sie die Adressen der Plattform zur Liste erlaubter Adressen, z. B. in den Einstellungen für den Proxyserver oder für das Anti-Spam-System Ihres Unternehmens hinzu. Sie müssen sowohl allgemeine Adressen als auch Adressen der von Ihnen ausgewählten Region der Kaspersky Automated Security Awareness Platform – Russland, Europa oder Kasachstan – hinzufügen.

 
 
 
 
 

Adressen und Server zur Versendung von E-Mails

 
 
 
 
 

Allgemeine Server für alle Regionen

 
 
 
 
 

Regionale Server zur Datenspeicherung für Europa

 
 
 
 
 

Regionale Server zur Datenspeicherung für Russland

 
 
 
 
 

Regionale Server zur Datenspeicherung für Kasachstan

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK