Erstellen von Protokolldateien in Kaspersky Endpoint Security 11 für Windows

 

Kaspersky Endpoint Security 11 für Windows (für Arbeitsstationen und Dateiserver)

 
 
 

Erstellen von Protokolldateien in Kaspersky Endpoint Security 11 für Windows

Zurück zu "Diagnose"
Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2021 Artikel ID: 15756
 
 
 
 

Der Artikel bezieht sich auf:

  • Kaspersky Endpoint Security 11.6.0 für Windows (Version 11.6.0.394)
  • Kaspersky Endpoint Security 11.5.0 für Windows (Version 11.5.0.590)
  • Kaspersky Endpoint Security 11.4.0 für Windows (Version 11.4.0.233)
  • Kaspersky Endpoint Security 11.3.0 für Windows (Version 11.3.0.773)
  • Kaspersky Endpoint Security 11.2.0 für Windows (Version 11.2.0.2254)
  • Kaspersky Endpoint Security 11.1.1 für Windows (Version 11.1.1.126)
 
 
 
 

Die Technologie zur Einmalanmeldung (SSO) ermöglicht die Verwendung derselben Authentifizierungsdaten für den Zugang zu verschlüsselten Festplatten und für die Anmeldung im Betriebssystem. Wenn die Verwendung dieser Technologie Probleme aufweist, erstellen Sie SSO-Protokolldateien, bevor Sie den technischen Support kontaktieren:

  1. Prüfen Sie, dass Ihr Benutzerkonto über die Administratorrechte verfügt.
  2. Laden Sie das Archiv KES11_sso_on_off.zip herunter und entpacken Sie es.
  3. Aktivieren Sie die SSO-Protokollierung:
    • Für 32-Bit-Betriebssysteme: Führen Sie die Datei „sso_ON_x32.reg“ aus.
    • Für 64-Bit-Betriebssysteme: Führen Sie die Datei „sso_ON_x64.reg“ aus.
  4. Aktivieren Sie die Protokollierung in Kaspersky Endpoint Security für Windows Die Anleitung ist im Artikel. Behalten Sie die Standardwerte in Drop-down-Listen bei.
  5. Starten Sie Kaspersky Endpoint Security für Windows neu und reproduzieren Sie die Situation, bei der ein Fehler auftritt.
  6. Deaktivieren Sie die SSO-Protokollierung:
    • Für 32-Bit-Betriebssysteme: Führen Sie die Datei „sso_OFF_x32.reg“ aus.
    • Für 64-Bit-Betriebssysteme: Führen Sie die Datei „sso_OFF_x64.reg“ aus.

Die Protokolldateien von SSO werden im folgenden Ordner abgelegt:
%ProgramData%\Kaspersky Lab\SSO

Senden Sie eine Anfrage mit einer genauen Beschreibung des Problems an den technischen Support von Kaspersky via CompanyAccount. Hängen Sie die SSO-Protokolldateien an Ihre Anfrage an.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK