Besonderheiten der Kompatibilität von Windows 11 und Windows Server 2022 mit Kaspersky Endpoint Security

 

Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows (für Arbeitsstationen und Dateiserver)

 
 
 

Besonderheiten der Kompatibilität von Windows 11 und Windows Server 2022 mit Kaspersky Endpoint Security

Zurück zu "Installation / Deinstallation"
Zuletzt aktualisiert: 22. Oktober 2021 Artikel ID: 15778
 
 
 
 

Besonderheiten der Kompatibilität mit Windows 10, Windows Server 2016 und Windows Server 2019 finden Sie im Artikel.

Kaspersky Endpoint Security für Windows ist mit folgenden Editionen von Microsoft Windows 11 und Microsoft Windows Server 2022 kompatibel:

Windows 11
Pro/Enterprise
Kaspersky Endpoint Security
10 SP2 MR4
(10.3.3.304),
10 SP2 MR3
(10.3.3.275),
10 SP2 MR2
(10.3.0.6294),
10 SP2, 10 SP2 MR1
(10.3.0.6294)

11.0.0.6499,
11.0.1.90

11.7.0.669,
11.6.0.394,
11.5.0.590,
11.4.0.233,
11.3.0.773,
11.2.0.2254 und CF 1,
11.1.1.126,
11.1.0.15919

Windows 11NeinNeinJa
Beschränkt
Windows Server
Version 2022NeinNeinJa
Beschränkt
 
 
 
 
 

Unterstützung von Windows 11

 
 
 
 
 

Unterstützung von Windows Server 2012

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK