Erstmalige Einstellungen der allgemeinen Parameter von Kaspersky Anti-Virus 8.0 für Windows Servers Enterprise Edition

 

Kaspersky Anti-Virus 8.0 for Windows Servers Enterprise Edition

 
 
 

Erstmalige Einstellungen der allgemeinen Parameter von Kaspersky Anti-Virus 8.0 für Windows Servers Enterprise Edition

Zurück zu "Allgemeine Artikel"
2012 Jan 23 Artikel ID: 4664
 
 
 
 

Zum Einstellen der allgemeinen Parameter von Kaspersky Anti-Virus 8.0 für Windows Servers Enterprise Edition gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie in der Konsolenstruktur das Kontextmenü durch Rechtsklick auf das Snap-In von Kaspersky Anti-Virus  und wählen Sie den Befehl Eigenschaften
  2. Auf der Registerkarte Allgemein können Sie folgende Parameter einstellen: 
    • Maximale Anzahl der aktiven Prozesse, die Kaspersky Anti-Virus starten kann
    • Anzahl der Prozesse für Echtzeitschutz-Aufgaben 
    • Anzahl der Prozesse für im Hintergrund ausgeführte Aufgaben zur Virensuche 
    • Anzahl der Versuche zur Wiederherstellung von Aufgaben nach einem Absturz von Aufgaben 
  3. Führen Sie auf der Registerkarte Erweitert folgende Aktionen aus: 
    • Legen Sie fest, ob beim Start von Kaspersky Anti-Virus jedes Mal das Anti-Virus-Symbol im Infobereich der Taskleiste angezeigt werden soll. 
    • Legen Sie die Aktionen von Kaspersky Anti-Virus bei der Arbeit mit einer unterbrechungsfreien Stromversorgungsquelle fest.
    • Legen Sie die Anzahl der Tage fest, nach deren Ablauf die Ereignisse Datenbanken sind veraltetDatenbanken sind stark veraltet und Untersuchung von kritischen Bereichen liegt lange zurück eintreten sollen. 
  4. Führen Sie auf der Registerkarte Crash-Diagnose folgende Aktionen aus: 
    • Aktivierung und Deaktivierung der Erstellung von Ablaufverfolgungsberichten. 
    • Stellen Sie bei Bedarf die Parameter des Ablaufverfolgungsberichts ein. 
    • Aktivieren oder deaktivieren Sie die Funktion zum Erstellen von Speicherauszugsdateien für die Prozesse von Kaspersky Anti-Virus
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, nachdem Sie die Werte der allgemeinen Parameter für Kaspersky Anti-Virus angepasst haben.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK