Besonderheiten der Interaktion von Kaspersky Password Manager 8.0 (Windows) und Internet Explorer 8

 

Kaspersky Password Manager 8.0

 
 
 
 

Besonderheiten der Interaktion von Kaspersky Password Manager 8.0 (Windows) und Internet Explorer 8

Zurück zu "Allgemeine Artikel"
2016 Feb 11 Artikel ID: 8254
 
 
 
 

Kaspersky Password Manager 8.0 (Windows) schlägt bei der Nutzung von Internet Explorer 8 nicht vor, die auf einer Webseite eingegebenen Anmeldedaten zu speichern. Wir empfehlen es Ihnen, die Version Ihres Browsers zu aktualisieren.
Darüber hinaus können Sie ein Benutzerkonto manuell hinzufügen:

  1. Entsperren Sie Kaspersky Password Manager.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Webseiten und klicken Sie auf Webseite hinzufügen.

Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto für die Webseite

  1. Füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf Fertig

Füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK