So stellen Sie die Datei, die von Kaspersky Virus Removal Tool bei der Untersuchung gelöscht wurden, wiederher

 

Kaspersky Virus Removal Tool

 
 
 
 

So stellen Sie die Datei, die von Kaspersky Virus Removal Tool bei der Untersuchung gelöscht wurden, wiederher

Zurück zur Wissensdatenbank
2017 Mrz 29 Artikel ID: 8516
 
 
 
 

Wenn Kaspersky Virus Removal Tool bei der Untersuchung eine Datei, die Sie brauchen, gelöscht hat, dann gehen Sie wie folgt vor, um diese Datei wiederherzustellen:

  1. Nach dem Abschluss der Untersuchung klicken Sie auf die Schaltfläche Quarantine.

  1. Auf der Registerkarte Quarantine wählen Sie in der Liste von Objekten die Zeile mit der gewünschten Datei und klicken Sie auf Restore.

  1. Klicken Sie im Fenster Warning auf Restore.

  1. Die Datei wird im ursprünglichen Ordner wiederhergestellt.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK