Kaspersky Virus Removal Tool: Versionshinweise

 

Kaspersky Virus Removal Tool

 
 
 
 

Kaspersky Virus Removal Tool: Versionshinweise

Zurück zur Wissensdatenbank
2018 Sep 14 Artikel ID: 8517
 
 
 
 

Am 17. Mai 2018 veröffentlichte Kaspersky Lab eine neue Version von Kaspersky Virus Removal Tool.
Die vollständige Versionsnummer ist 15.0.22.0.

Über Kaspersky Virus Removal Tool

Kaspersky Virus Removal Tool kostenloses Programm, das zur Untersuchung und Desinfektion von Computern mit Betriebssystemen Microsoft Windows verwendet wird. 

Kaspersky Virus Removal Tool bietet keinen Echtzeit-Schutz Ihres Computers. Nach Abschluss der Desinfektion löschen Sie Kaspersky Virus Removal Tool und installieren Sie vollwertiges Virenschutzprogramm. 

Im Programm Kaspersky Virus Removal Tool fehlt die Option zur Aktualisierung der Datenbanken. Um das Programm mit aktuellen Datenbanken zu erhalten, laden Sie die Installationsdatei von der offiziellen Website von Kaspersky Lab herunter.

Möglichkeiten von Kaspersky Virus Removal Tool

  • Das Programm startet ohne Installation.
  • Um das Programm zu löschen, schließen Sie einfach das Hauptfenster. Dabei werden alle Spuren, die das Programm im System hinterlassen hat, automatisch entfernt.
  • Das Programm kann auch von einer externen Festplatte oder von einem Netzlaufwerk gestartet werden.

Neuerungen in Kaspersky Virus Removal Tool

  • Es werden Adware und Riskware erkannt.
  • Benachrichtigungen über veraltete Datenbanken wurden hinzugefügt.
  • Bevor die Dateien desinfiziert oder gelöscht werden, werden Ihre Sicherungskopien erstellt.
  • Schutz vor Entfernung von Systemdateien wurde hinzugefügt.
  • Verhindern von Fehlalarmen wurde hinzugefügt.
  • Die Erfassung von Statistiken für Kaspersky Security Network wurde verbessert.
  • Das Programm kann über die Eingabeaufforderung gestartet werden.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK