How to configure Parental Control in Kaspersky PURE 3.0 for a specific account

 

Kaspersky PURE 3.0

 
 
 
 

Konfigurieren der Kindersicherung in Kaspersky PURE 3.0 für ein einzelnes Konto

Zurück zu "Kindersicherung"
2013 Mai 24 Artikel ID: 9496
 
 
 
 

Um die Die Kindersicherung  für ein bestimmtes Konto zu konfigurieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie Kaspersky PURE 3.0 .
  2. Klicken Sie im Hauptfenster auf Kindersicherung.

  1. Schützen Sie den Zugriff auf die Einstellungen der Kindersicherung mit einem Kennwort.

  1. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den gewünschten Aktionen, um sie mit einem Kennwortschutz zu versehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Kennwort übernehmen.

  1. Wenn der Zugriff auf die Kindersicherung bereits mit einem Kennwort geschützt ist, geben Sie dieses Kennwort in das Feld ein und klicken auf die Schaltfläche Anmelden.

  1. Klicken Sie im Fenster Computerbenutzer im Abschnitt für den betreffenden Benutzer auf die Schaltfläche Kontrollstufe auswählen.

  1. Wählen Sie im Fenster Kontrollstufe für den Benutzer: <Benutzername> eine der folgenden Kontrollstufen aus und klicken Sie auf OK:
    • Kindersicherung wurde deaktiviert – Das Programm protokolliert die Statistik der Benutzeraktivitäten auf dem Computer und im Internet nicht und wendet die Einschränkungen der Kindersicherung nicht an.
    • Datenerfassung – Das Programm protokolliert die Statistik der Benutzeraktivitäten auf dem Computer und im Internet, wendet die Einschränkungen der Kindersicherung aber nicht an.
    • Profil "Kind" – Das Programm protokolliert die Statistik der Benutzeraktivitäten auf dem Computer und im Internet und blockiert den Dateidownload und den Besuch von Websites, die in unerwünschte Kategorien fallen.
    • Profil "Teenager" – Das Programm protokolliert die Statistik der Benutzeraktivitäten auf dem Computer und im Internet und blockiert den Besuch von Websites, die in unerwünschte Kategorien fallen.
    • Benutzerdefinierte Einschränkungen – Das Programm protokolliert die Statistik der Benutzeraktivitäten auf dem Computer und im Internet und wendet die benutzerdefinierten Einschränkungen der Kindersicherung an.

Um manuell Einschränkungen festzulegen, wählen Sie Benutzerdefinierte Einschränkungen und klicken auf die Schaltfläche Einstellungen.

  1. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Einstellungen des Fensters Kindersicherung das Kontrollkästchen Benutzerkontrolle aktivieren. Sie können die Komponente für die folgenden Aktionen einrichten:
    • Verwendung des Computers
    • Start von Programmen
    • Internetnutzung (Kontrollieren von Häufigkeit und Dauer der Internetnutzung)
    • Besuch von Webseiten in Abhängigkeit von deren Inhalt
    • Dateidownload (Kontrolle anhand der Kategorien)
    • Instant Messaging über:
      • Internet-Pager (ICQ, Miranda, mIRC usw.)
      • Soziale Netzwerke (Facebook, Yahoo, Twitter)
    • Übertragung persönlicher Daten
    • Verwendetes Vokabular in IM-Nachrichten

 
 
 
 
 

1. Verwendung des Computers

 
 
 
 
 

2. Start von Programmen

 
 
 
 
 

3. Internetnutzung

 
 
 
 
 

4. Besuch von Webseiten

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

Betrifft:


 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK