Die Schlüsseldatei für ein Unternehmensprodukt von Kaspersky Lab ist vorzeitig abgelaufen
Wir verwenden Cookies, damit Ihr Erlebnis auf unseren Webseiten noch besser wird. Durch die Nutzung und Navigation dieser Webseite akzeptieren Sie dies. Ausführlichere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie, wenn Sie auf „Weitere Informationen“ klicken.
Akzeptieren und schließen

 

 

Für alle Programme: Kauf und Lizenz

 
 
 

Die Schlüsseldatei für ein Unternehmensprodukt von Kaspersky Lab ist vorzeitig abgelaufen

Zurück zu "Kauf und Lizenz"
2018 Jul 16 Artikel ID: 7182
 
 
 
 

Wenn die Schlüsseldatei für ein Unternehmensprodukt von Kaspersky vorzeitig abgelaufen ist, prüfen Sie, dass das Systemdatum auf Ihrem Computer korrekt eingestellt ist.

Wenn das Systemdatum richtig eingestellt ist, dann senden Sie eine Anfrage an den Support von Kaspersky Lab, um die Schlüsseldatei zu ersetzen.

Hängen Sie die Schlüsseldatei an Ihre Anfrage an und geben Sie Folgendes an:

  • den Kaufort des Programms von Kaspersky Lab
  • Angaben über den Käufer:
    • den Vor- und Nachnamen, wenn das Programm von einer Privatperson gekauft wurde
    • den Namen des Unternehmens, wenn das Produkt für ein Unternehmen gekauft wurde
  • das Kaufdatum
  • Beschreibung des entstandenen Problems
Die Schlüsseldateien, die in verschiedenen Druckerzeugnissen bereitgestellt werden, sowie Raubkopien von Schlüsseldateien sind nicht zu ersetzen.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Feedback zur Website

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie benötigte Informationen auf der Website nicht gefunden haben, oder geben Sie ein Feedback zur Website, damit wir sie verbessern.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Kaspersky Lab schätzt Ihre Meinung. 

Ihr Feedback zählt!

 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir können Sie weder per Telefon noch per E-Mail kontaktieren. Um den Support zu kontaktieren, melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto an.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK