Kompatibilität der Kaspersky Lab Programme mit Windows XP Service Pack 3

 

Für alle Programme: Software-Kompatibilität

 
 
 

Kompatibilität der Kaspersky Lab Programme mit Windows XP Service Pack 3

Zurück zu "Software-Kompatibilität"
2019 Jan 29 Artikel ID: 10929
 
 
 
 

Microsoft hat am 8. April 2014 den Support von Windows XP Service Pack 3 eingestellt.

Einige Programme von Kaspersky Lab sind mit Windows XP Service P 3 gemäß ihrem Lebenszyklus kompatibel:

  • Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows Service Pack 1 Maintenance Release 2 wird bis zum 30. November 2018 unterstützt (beschränkte Unterstützung).
  • Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows Service Pack 1 Maintenance Release 3 wird bis zum 31. August 2019 (beschränkte Unterstützung ab dem 1. September 2018 bis zum 31. August 2019).  
  • Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows Service Pack 1 Maintenance Release 4 wird bis zum 10. Juli 2020 unterstützt (beschränkte Unterstützung ab dem 11. Juli 2018 bis zum 10. Juli 2019).
  • Kaspersky Embedded Systems Security
  • Kaspersky Internet Security / Kaspersky PURE 3.0 / Kaspersky Anti-Virus 2013 werden bis zum zweiten Quartal 2016 unterstützt.
  • Kaspersky Internet Security und Kaspersky Anti-Virus 2014 werden bis 2017 unterstützt.
  • Kaspersky Internet Security, Kaspersky Total Security und Kaspersky Anti-Virus 2015 werden bis 2018 unterstützt.
  • Kaspersky Internet Security, Kaspersky Total Security und Kaspersky Anti-Virus 2016 werden bis 2019 unterstützt.
  • Kaspersky Internet Security, Kaspersky Total Security und Kaspersky Anti-Virus 2017 werden bis 2020 unterstützt.

Nach Ablauf des Support-Lebenszyklus wird das Update der Kaspersky Lab Programme auf Computern unter Windows XP Service Pack 3 eingestellt.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir können Sie weder per Telefon noch per E-Mail kontaktieren. Um den Support zu kontaktieren, melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto an.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK