Kompatibilität der Programme von Kaspersky Lab mit Windows 10

 

Für alle Programme: Software-Kompatibilität

 
 
 

Kompatibilität der Programme von Kaspersky Lab mit Windows 10

Zurück zu "Software-Kompatibilität"
2018 Dez 28 Artikel ID: 12208
 
 
 
 

Der Artikel bezieht sich auf folgende Programme:

  • Kaspersky Internet Security
  • Kaspersky Anti-Virus
  • Kaspersky Total Security
  • Kaspersky Small Office Security
 
 
 
 

Wenn Sie Windows 10 anwenden, dann laden Sie herunter und installieren Sie die kompatible Programmversion:

Wenn Kaspersky Internet Security oder Kaspersky Anti-Virus (Version 15.0.1.415 Patch D, Version 15.0.1.415 Patch С, Version 14.0.0.4651 Patch J, Version 13.0.1.4190 Patch M), Kaspersky PURE 3.0 (Version 15.0.1.415 Patch H) auf Ihrem Computer installiert ist, werden Sie nach dem Umstieg auf Windows 10 per Meldung aufgefordert, die neue Programmversion, die mit Windows 10 kompatibel ist, herunterzuladen und zu installieren.

Klicken Sie auf die Meldung und im Fenster des Download-Hilfsprogramms wählen Sie die Option Herunterladen und installieren. Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten.

  • Die kompatible Programmversion kann nur dann installiert werden, wenn das Update KB3074683 für Windows 10 installiert ist.
  • Nach dem Umstieg auf Windows 10 können die Dateien des Programms auf dem Computer im folgenden Ordner erhalten bleiben: %CommonProgramFiles%\AV\<Name_des_installierten_Programms>\ (z. B. %CommonProgramFiles%\AV\Kaspersky Internet Security).
  • Der Browser Microsoft Edge unterstützt nicht die  Erweiterung Kaspersky Protection in Programmen von Kaspersky Lab.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK