Funktionseinschränkungen von Kaspersky-Programmen im Browser Microsoft Edge

 

Für alle Programme: Software-Kompatibilität

 
 
 

Funktionseinschränkungen von Kaspersky-Programmen im Browser Microsoft Edge

Zurück zu "Software-Kompatibilität"
Zuletzt aktualisiert: 28. April 2020 Artikel ID: 15261
 
 
 
 

Der Artikel bezieht sich auf folgende Programme: 

  • Kaspersky Security Cloud
  • Kaspersky Internet Security
  • Kaspersky Anti-Virus
  • Kaspersky Total Security
  • Kaspersky Small Office Security
 
 
 
 

Einschränkungen der Kaspersky-Programme Version 20.x.x.x

Der Browser Microsoft Edge wird auf Betriebssystemen Microsoft Windows 10 der Version höher als 1803 (Redstone 4).

Einschränkungen der Kaspersky-Programme Version 21.x.x.x

Die nächste Version der Kaspersky-Programme (21.х.х.х) und alle weiteren Versionen werden den Browser Microsoft Edge in folgenden Komponenten nicht unterstützen: 

  • Sicherer Zahlungsverkehr
  • Schutz für Tastatureingaben

Für die Arbeit mit diesen Komponenten verwenden Sie Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge auf Chromium-Basis.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK