Erstellen einer Protokolldatei für Microsoft Outlook

 

Für alle Programme: Diagnose und Berichte

 
 
 

Erstellen einer Protokolldatei für Microsoft Outlook

Zurück zu "Diagnose und Berichte"
Zuletzt aktualisiert: 9. Dezember 2019 Artikel ID: 7211
 
 
 
 

Bei Funktionsstörungen in Kaspersky-Programmen fordern die Spezialisten des technischen Supports normalerweise zusätzliche technische Informationen an, wie z. B. Dump- oder Protokolldateien. Ist Microsoft Outlook auf dem Computer installiert, kann zur Problemdiagnose auch eine Protokolldatei des E-Mail-Programms erforderlich sein.

 
 
 
 
 

Protokollierung für Microsoft Outlook aktivieren

 
 
 
 
 

Speicherort für erstellte Protokolldateien

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK