Vorgehensweise, wenn der Aktivierungscode nicht eingegeben werden kann

 
 

Vorgehensweise, wenn der Aktivierungscode nicht eingegeben werden kann

Zurück zu "Aktivierungsfehler"
Zuletzt aktualisiert: 22. März 2021 Artikel ID: 14664
 
 
 
 

Ursachen

  • Die Tastaturbelegung wurde geändert. 
  • Es wurde ein Programm installiert, das automatisch die Tastaturbelegung wechselt, z. B. das Programm Punto Switcher. 

Lösungen

  • Prüfen Sie, dass die Tastaturbelegung korrekt ist. Geben Sie den Aktivierungscode erneut ein. 
  • Beenden Sie das Programm, dass die Tastaturbelegung wechselt. Geben Sie den Aktivierungscode erneut ein.  
  • Tippen Sie den Aktivierungscode in einem beliebigen Texteditor, z. B. im Programm Windows-Editor oder Microsoft Word ein. Kopieren Sie den eingetippten Aktivierungscode und fügen Sie ihn ins Eingabefeld ein. 

Wenn Sie den Aktivierungscode zwar eingegeben konnten, aber ein Fehler aufgetreten ist, suchen Sie nach einer Lösung im Abschnitt Aktivierungsfehler.

 
 
 
 
 

Vorgehensweise, wenn das Problem weiterhin besteht

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK