Fehler „Keine Verbindung mit My Kaspersky“ bei der Installation eines Kaspersky-Programms

 
 

Fehler „Keine Verbindung mit My Kaspersky“ bei der Installation eines Kaspersky-Programms

Zurück zu "Installationsfehler"
Zuletzt aktualisiert: 2. Dezember 2019 Artikel ID: 11103
 
 
 
 

Ursache

Inkorrekte Einstellungen des Proxyservers im Betriebssystem.

Lösung

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version des Kaspersky-Programms installieren.

Um die Proxyserver-Einstellungen im Betriebssystem zurückzusetzen, setzen Sie die Einstellungen des Browsers Internet Explorer zurück, selbst wenn Sie einen anderen Browser benutzen.

  1. Geben Sie links unten in der Suchzeile „Control panel“ ein. Öffnen Sie die gefundene Komponente.

Suche nach der Komponente „Control panel“


  1. Wählen Sie Internetoptionen aus.

Suche nach der Komponente „Internetoptionen“


  1. Wechseln Sie auf die Registerkarte Erweitert und klicken Sie auf Zurücksetzen.

Zurücksetzen der Browser-Einstellungen von Internet Explorer


  1. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

Bestätigung der Zurücksetzung der Browser-Einstellungen von Internet Explorer


  1. Starten Sie den Computer neu.
  2. Versuchen Sie es erneut, das Programm mit dem Benutzerkonto für My Kaspersky zu verbinden.
 
 
 
 
 

Vorgehensweise, wenn der Fehler erneut auftritt

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK