Was tun, wenn das Datenbanken-Update hängt

 
 

Was tun, wenn das Datenbanken-Update hängt

Zurück zu "Updatefehler"
Zuletzt aktualisiert: 29. November 2019 Artikel ID: 14682
 
 
 
 

Wenn das Update der Antiviren-Datenbanken hängt, installieren Sie das Programm neu: 

  1. Laden Sie die neueste Programmversion herunter: 
  2. Löschen Sie die installierte Programmversion. Die Anleitung finden Sie im Artikel. Prüfen Sie bei der Deinstallation, dass das Kontrollkästchen Lizenzinformationen im Fenster Objekte speichern aktiviert ist.
  3. Installieren Sie die neueste Programmversion. Die Anleitung ist in folgenden Artikeln zu finden:
Wenn der Fehler erneut auftritt, senden Sie eine Anfrage mit einer genauen Problembeschreibung an den technischen Support von Kaspersky über My Kaspersky.
Die Anleitung zur Nutzung des Portals My Kaspersky finden Sie unter Hilfe.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK