Zugriff auf den Absturzbericht eines Kaspersky Lab Programms im Format CRASH in macOS (OS X)

 

Für alle Programme: Artikel über macOS

 
 
 

Zugriff auf den Absturzbericht eines Kaspersky Lab Programms im Format CRASH in macOS (OS X)

Zurück zu "Artikel über macOS"
Zuletzt aktualisiert: 2019 Mai 30 Artikel ID: 8427
 
 
 
 

Um die Ursache von Problemen mit Kaspersky Lab programmen festzustellen, können Spezialisten des technischen Supports von Kaspersky Lab einen Absturzbericht im Format CRASH benötigen. Um den Bericht zu finden, öffnen Sie einen der folgenden Ordner:

  • /Library/Logs/DiagnosticReports
  • /Benutzer/Benutzername/Library/Logs/DiagnosticReports
  • /Library/Logs/CrashReporter
  • /Benutzer/Benutzername/Library/Logs/CrashReports

Pfad zur Datei mit der Erweiterung CRASH in macOS (OS X)


Unter Mac OS X 10.7 (Lion) und höher ist der Ordner „Library“ versteckt. Die Anleitung dazu finden Sie weiter unten.

Senden Sie eine Anfrage mit einer detaillierten Beschreibung des Problems an den Support von Kaspersky Lab via My Kaspersky. Hängen Sie an Ihre Anfrage die Datei des neuesten Berichts im Format kis_xxxxxxxxxxx.crash aus dem Ordner CrashReporter oder DiagnosticReports.

Die Anleitung zur Nutzung von My Kaspersky finden Sie in der Hilfe.

 
 
 
 
 

So geben Sie den Zugriff auf den Ordner „Library“ in Mac OS X 10.7 und höher frei

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK