Starten des Computers im abgesicherten Modus

 

Für alle Programme: Artikel über Windows

 
 
 

Starten des Computers im abgesicherten Modus

Zurück zu "Artikel über Windows"
2019 Mrz 27 Artikel ID: 493
 
 
 
 

Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus, um Funktionsprobleme auf dem Gerät zu beheben. Im abgesicherten Modus wird Windows mit einer beschränkten Anzahl von Dateien und Treibern gestartet. Dadurch sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass Startfehler auftreten und wird möglich, Fehler im Betriebssystem zu beheben.

Für den Start im abgesicherten Modus ist die Eingabe des Kennworts für das lokale Administratorkonto erforderlich.

 
 
 
 
 

Computer mit Windows 10 im abgesicherten Modus starten

 
 
 
 
 

Computer mit Windows 8 oder 8.1 im abgesicherten Modus starten

 
 
 
 
 

Computer mit Windows Vista oder 7 im abgesicherten Modus starten

 
 
 
 
 

Computer mit Windows XP im abgesicherten Modus starten

 
 
 
 
 

Festplatte für den Start des Computers auswählen und den abgesicherten Modus beim Hochfahren aktivieren

 
 
 
 
 

Vorgehensweise, wenn der abgesicherte Modus nicht gestartet wird

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK