Wie kann ich Daten archivieren?
Wir verwenden Cookies, damit Ihr Erlebnis auf unseren Webseiten noch besser wird. Durch die Nutzung und Navigation dieser Webseite akzeptieren Sie dies. Ausführlichere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie, wenn Sie auf „Weitere Informationen“ klicken.
Akzeptieren und schließen

 

 

Für alle Programme: Artikel über Windows

 
 
 

Wie kann ich Daten archivieren?

Zurück zu "Artikel über Windows"
2018 Feb 01 Artikel ID: 6239
 
 
 
 

Bevor Sie Dateien an den Technischen Support Service von Kaspersky Lab senden, archivieren Sie diese bitte, um die Dateigröße zu reduzieren. Dies können Sie auf verschiedene Weise ausführen:

Archivierung mit Standardfunktionen von Microsoft Windows

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Daten mit Standardfunktionen von Microsoft Windows zu archivieren:

  1. Markieren Sie die Dateien, die Sie in ein Archiv packen möchten.
  2. Klicken Sie auf eine der markierten Dateien mit der rechten Maustaste. Standardmäßig bekommt das Archiv den Namen der Datei, auf die Sie geklickt haben. Das Archiv kann später umbenannt werden.
  3. Im Kontextmenü wählen Sie den Punkt Senden an -> ZIP-kompimierten Ordner.
  4. In diesem Ordner erscheint ein ZIP-Archiv (eine Datei mit zip-Erweiterung) mit ausgewählten Dateien. 

Zum Anfang

Archivierung mit WinZip

Vor dem Beginn der Arbeit mit dem Tool muss das Tool auf dem Computer installiert werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Daten mit dem WinZip-Tool zu archivieren:

  1. Markieren Sie die Dateien, die Sie in ein Archiv packen möchten.
  2. Klicken Sie auf eine der markierten Dateien mit der rechten Maustaste. 
  3. Im Kontextmenü wählen Sie den Punkt Win- ZipZu ZIP-Archiv hinzufügen.
  4. Im Fenster Hinzufügen im Feld Zu Archiv hinzufügen geben Sie den Pfad und den Namen des Archivs an. Das Archiv wird im denselben Ordner erstellt. 
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen im oberen Bereich des Fensters. 
  6. Zip-Archiv wurde im angegebenen Ordner gespeichert. Schließen Sie das Fenster WinZip.

Zum Anfang

Archivierung mit WinRAR

 Vor dem Beginn der Arbeit mit dem Tool muss das Tool auf dem Computer installiert werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Daten mit dem WinRAR-Tool zu archivieren:

  1. Markieren Sie die Dateien, die Sie in ein Archiv packen möchten.
  2. Klicken Sie auf eine der markierten Dateien mit der rechten Maustaste. 
  3. Im Kontextmenü wählen Sie den Punkt Zu Archiv hinzufügen.
  4. Im Fenster Archivname und Parameter einstellen geben Sie den Pfad und den Namen des Archivs an. Das Archiv wird im Ordner gespeichert, wo sich die archivierten Dateien befanden, und hat den Namen dieses Ordners. 
  5. Im Block Archivformat geben Sie das Format des Archivs an:
    • ZIP (bevorzugt von Kaspersky-Lab-Spezialisten)
    • RAR
  6. Klicken Sie auf Ok im unteren Fensterbereich. 
  7. Das Archiv wurde im angegebenen Ordner gespeichert.

Zum Anfang

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Feedback zur Website

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie benötigte Informationen auf der Website nicht gefunden haben, oder geben Sie ein Feedback zur Website, damit wir sie verbessern.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Kaspersky Lab schätzt Ihre Meinung. 

Ihr Feedback zählt!

 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir können Sie weder per Telefon noch per E-Mail kontaktieren. Um den Support zu kontaktieren, melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto an.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK