Meldung „Die Authentizität der Domain, mit der eine verschlüsselte Verbindung erfolgt, kann nicht mit Sicherheit festgestellt werden“ beim Laden einer Website
Wir verwenden Cookies, damit Ihr Erlebnis auf unseren Webseiten noch besser wird. Durch die Nutzung und Navigation dieser Webseite akzeptieren Sie dies. Ausführlichere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie, wenn Sie auf „Weitere Informationen“ klicken.
Akzeptieren und schließen

 

 

Allgemeine Artikel: Produktartikel

 
 
 

Meldung „Die Authentizität der Domain, mit der eine verschlüsselte Verbindung erfolgt, kann nicht mit Sicherheit festgestellt werden“ beim Laden einer Website

Zurück zu "Produktartikel"
2018 Jul 10 Artikel ID: 12489
 
 
 
 

Der Artikel bezieht sich auf folgende Programme: 

  • Kaspersky Anti-Virus 
  • Kaspersky Internet Security
  • Kaspersky Total Security
  • Kaspersky Security Cloud
  • Kaspersky Small Office Security
 
 
 
 

Wenn die Meldung „Die Authentizität der Domain, mit der eine verschlüsselte Verbindung erfolgt, kann nicht mit Sicherheit festgestellt werden“ beim Laden einer Website angezeigt wird, hat das Kaspersky Lab Programm Probleme mit dem Zertifikat dieser Website gefunden. Das bedeutet, dass die Website möglicherweise nicht sicher ist. Ihre Benutzerkonten und andere Informationen können von Kriminellen gestohlen werden. Wir empfehlen nicht, eine solche Website zu öffnen. 

Das Zertifikat ist eine digitale Signatur der Website. Diese Signatur wird zur Herstellung einer sicheren Verbindung zwischen dem Computer des Benutzers und der Website verwendet und bestätigt die Echtheit der Website. 

Wenn Sie die Sicherheit dieser Website nicht bezweifeln, dann klicken Sie auf  Fortsetzen.

Meldung „Die Authentizität der Domain, mit der eine verschlüsselte Verbindung erfolgt, kann nicht mit Sicherheit festgestellt werden“

Wenn Sie keine solchen Meldungen erhalten möchten, deaktivieren Sie die Untersuchung sicherer Verbindungen oder fügen Sie die Website, bei deren Laden diese Meldung angezeigt wird, zu den Ausnahmen hinzu. Die Anleitungen dazu finden Sie weiter unten.

 
 
 
 
 

Fehlerursachen

 
 
 
 
 

Untersuchung sicherer Verbindungen deaktivieren

 
 
 
 
 

eine Website zu den Ausnahmen aus der Untersuchung sicherer Verbindungen hinzufügen

 
 
 
 
 

Vorgehensweise, wenn die Meldung erneut angezeigt wird

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Feedback zur Website

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie benötigte Informationen auf der Website nicht gefunden haben, oder geben Sie ein Feedback zur Website, damit wir sie verbessern.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Kaspersky Lab schätzt Ihre Meinung. 

Ihr Feedback zählt!

 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir können Sie weder per Telefon noch per E-Mail kontaktieren. Um den Support zu kontaktieren, melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto an.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK