Wo ist mein Gerät?

26. Januar 2024

ID 71836

Die Komponente Wo ist mein Gerät wird verwendet, um unberechtigten Zugriff auf Informationen zu verhindern und um nach dem Gerät bei Verlust oder Diebstahl suchen zu können. Über My Kaspersky können Sie Befehle per Fernzugriff an Ihr Gerät senden.

"Wo ist mein Gerät" ist standardmäßig deaktiviert. Um Befehle per Fernzugriff an Ihr Gerät senden zu können, aktivieren Sie die Funktion „Wo ist mein Gerät“ auf Ihrem Gerät. Testen Sie am besten einige der Funktionen jetzt gleich, damit Sie bei einem Verlust oder Diebstahl des Geräts sofort wissen, was zu tun ist.

Wenn Sie „Wo ist mein Gerät“ nicht aktiviert haben, bevor Ihr Gerät verloren geht, können Sie die Funktionen nicht nutzen, um das Gerät zu orten oder per Fernzugriff zu kontrollieren.

Mithilfe von Befehlen, die Sie über My Kaspersky senden, können Sie Folgendes tun:

  • Ermitteln Sie den Standport des abhanden gekommenen Geräts, sperren Sie es und lassen Sie eine Meldung auf dem Bildschirm des gesperrten Geräts anzeigen.
  • Alarmfunktion auf dem Gerät einschalten
  • Das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen und die Speicherkarte löschen
  • Person fotografieren, die das Gerät verwendet

    Diese Funktion ist nur auf Geräten mit Frontkamera verfügbar.

Außerdem können Sie in "Wo ist mein Gerät" folgendes festlegen:

Die Einstellungen der Funktion "Wo ist mein Gerät" sind durch eine Bildschirmsperre geschützt.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.