Kaspersky Endpoint Security 12 für Windows

RESTORE. Dateien aus dem Backup wiederherstellen

14. Februar 2024

ID 181298

Datei aus dem Backup in ihrem ursprünglichen Speicherort wiederherstellen. Wenn am angegeben Pfad bereits eine Datei mit diesem Namen vorhanden ist, erhält der Dateiname das Suffix „-copy“. Die wiederherzustellende Datei wird mit ihrem ursprünglichen Namen kopiert.

Damit der Befehl ausgeführt werden kann, muss der Kennwortschutz aktiviert sein. Der Benutzer muss die Berechtigung Aus dem Backup wiederherstellen besitzen.

Das Backup ist ein Speicher für Sicherungskopien von Dateien, die bei der Desinfektion verändert oder gelöscht wurden. Eine Sicherungskopie ist die Kopie einer Datei, die vor der Desinfektion oder dem Löschen dieser Datei angelegt wird. Die Sicherungskopien von Dateien werden in einem speziellen Format gespeichert und stellen keine Gefahr dar.

Backup-Kopien von Dateien werden im Ordner C:\ProgramData\Kaspersky Lab\KES.21.16\QB gespeichert.

Vollständige Zugriffsrechte auf diesen Ordner besitzen die Benutzer der Gruppe „Administratoren“. Beschränkte Zugriffsrechte für diesen Ordner besitzt der Benutzer, unter dessen Benutzerkonto die Installation von Kaspersky Endpoint Security ausgeführt wurde.

In Kaspersky Endpoint Security können die Zugriffsrechte für Benutzer auf die Sicherungskopien von Dateien nicht angepasst werden.

Befehlssyntax

avp.com RESTORE [/REPLACE] <Dateiname> /login=<Benutzername> /password=<Kennwort>

Erweiterte Einstellungen

 

/REPLACE

Vorhandene Datei überschreiben.

<Dateiname>

Name der wiederherzustellenden Datei.

Autorisierung

 

/login=<Benutzername> /password=<Kennwort>

Benutzerkonto-Anmeldedaten mit den erforderlichen Kennwortschutz-Berechtigungen.

Beispiel:

avp.com RESTORE /REPLACE true_file.txt /login=KLAdmin /password=!Password1

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.