Kaspersky Security 9.x für Microsoft Exchange Server

4. Schritt: Programmkomponenten und -Module auswählen

11. Juni 2024

ID 22868

In diesem Schritt können Sie Programmkomponenten und -Module auswählen, die installiert werden sollen, sowie Pfade zum Installationsordner und zum Ordner der Datenspeicherung angeben. Die Auswahl der für die Installation verfügbaren Komponenten und Module hängt vom Vorhandensein eines auf dem Computer installierten Microsoft Exchange Servers und von den Rollen, für die er installiert ist, ab.

Für die Installation auf dem Microsoft Exchange 2013-Server verfügbare Komponenten und Module

Rollen des Microsoft Exchange 2013-Servers

Management-Konsole

Anti-Spam

Anti-Virus für die Postfachrolle

CAS-Hook

Anti-Virus für Hub Transport Role

Clientzugriffsserver (Client Access Server)

Ja

Nein

Nein

Ja

Nein

Mailbox (Mailbox Server)

Ja

Ja

Ja

Nein

Ja

Edge-Transport-Server.

Ja

Ja

Nein

Nein

Ja

Das CAS-Hook-Modul ist nur dann zur Auswahl verfügbar, wenn der Microsoft Exchange Server 2013 ausschließlich in der Rolle Clientzugriffsserver installiert ist.

Das CAS-Hook-Modul dient zur Verbesserung der Spam-Erkennung. Es wird empfohlen, ihn auf allen Microsoft Exchange Servern 2013 ausschließlich in der Rolle Clientzugriffsserver zu installieren. Auf Microsoft Exchange Servern 2013, die in der Postfachrolle installiert sind, wird dieses Modul automatisch zusammen mit dem Anti-Spam-Modul (wenn Anti-Spam für die Installation ausgewählt wurde) installiert.

Für die Installation auf dem Microsoft Exchange 2016-Server verfügbare Komponenten und Module

Rollen des Microsoft Exchange 2016-Servers

Management-Konsole

Anti-Spam

Anti-Virus für die Postfachrolle

Anti-Virus für Hub Transport Role

Mailbox (Mailbox Server)

Ja

Ja

Ja

Ja

Edge-Transport-Server.

Ja

Ja

Nein

Ja

Für die Installation auf dem Microsoft Exchange 2019-Server verfügbare Komponenten und Module

Rollen des Microsoft Exchange 2019-Servers

Management-Konsole

Anti-Spam

Anti-Virus für die Postfachrolle

Anti-Virus für Hub Transport Role

Mailbox (Mailbox Server)

Ja

Ja

Ja

Ja

Edge-Transport-Server.

Ja

Ja

Nein

Ja

Wählen Sie die Programmkomponenten und -Module, die installiert werden sollen. Um Ihre Komponentenauswahl rückgängig zu machen und zur Standardauswahl zurückzukehren, klicken Sie auf die Schaltfläche Verwerfen.

Um Informationen über den freien Speicherplatz auf den lokalen Laufwerken, der für die Installation der ausgewählten Komponenten erforderlich ist, anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Laufwerke.

Im unteren Teil des Fensters wird im Feld Zielordner der standardmäßige Pfad zum Installationsordner für das Programm angezeigt. Geben Sie bei Bedarf einen anderen Zielordner an. Klicken Sie hierfür auf die Schaltfläche Durchsuchen und geben Sie in dem sich öffnenden Fenster den gewünschten Ordner an.

Weiter unten im Feld Speicherordner für Daten wird der Pfad zum standardmäßig installierten Speicherordner der Programmdaten abgebildet (<Installationsordner des Programms>\data). Dieser Ordner ist für die temporäre Speicherung von zu untersuchenden Objekten und Hilfsdateien vorgesehen. Geben Sie bei Bedarf einen anderen Ordner für die Datenspeicherung an. Klicken Sie hierfür auf die Schaltfläche Durchsuchen und geben Sie in dem sich öffnenden Fenster den gewünschten Ordner an.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.