Zertifikatseinstellungen festlegen

8. September 2023

ID 218624

Via Kaspersky Security Center Web Console oder Cloud Console können Sie Gültigkeitsdauer, automatische Updates und Kennwortschutz für mobile Zertifikate anpassen.

So legen Sie die Einstellungen mobiler Zertifikate fest:

  1. Wählen Sie im Hauptfenster der Kaspersky Security Center Web Console oder Cloud Console Geräte > Mobil > Geräte aus.
  2. Wählen Sie Zertifikate verwalten aus.
  3. Wählen Sie Zertifikatseinstellungen aus.
  4. Im sich öffnenden Fenster Mobile Zertifikate erstellen können Sie Folgendes konfigurieren:
    • Gültigkeitsdauer des Zertifikats (Tage)

      Gültigkeitsdauer des Zertifikats in Tagen. Standardmäßig beträgt die Gültigkeitsdauer des Zertifikats 365 Tage. Nach Ablauf dieser Frist kann sich das mobile Gerät nicht mehr mit dem Administrationsserver verbinden.

    • Neuausstellung bei Ablauf des Zertifikats in (Tagen)

      Anzahl der Tage bis zum Ablauf der Gültigkeitsdauer des aktuellen Zertifikats, während der vom Administrationsserver ein neues Zertifikat ausgestellt werden muss. Wenn in diesem Feld beispielsweise der Wert 4 angegeben ist, stellt der Administrationsserver innerhalb von vier Tagen vor Ablauf der Gültigkeitsdauer des aktuellen Zertifikats ein neues Zertifikat aus. Der Standardwert ist 1.

    • Zertifikat automatisch neu ausstellen, wenn möglich

      Die Zertifikate werden nach Möglichkeit automatisch neu ausgestellt. Wenn diese Option deaktiviert ist, müssen Zertifikate nach Ablauf manuell neu ausgestellt werden. Diese Option ist standardmäßig deaktiviert.

    • Kennwort während der Installation des Zertifikats anfordern

      Der Benutzer wird bei der Installation des Zertifikats auf dem mobilen Gerät aufgefordert, ein Kennwort einzugeben. Das Kennwort wird nur einmal bei der Installation des Zertifikats auf dem mobilen Gerät verwendet. Das Kennwort wird automatisch mithilfe des Administrationsservers erstellt und per E-Mail an die Benutzer gesendet. Die Kennwortlänge können Sie im Feld Kennwortlänge angeben.

  5. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen zu übernehmen und das Fenster zu schließen.

Die festgelegten Einstellungen werden von Kaspersky Security Center verwendet, um mobile Zertifikate zu erstellen, zu aktualisieren und zu schützen.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.