LDAP-Account hinzufügen

8. September 2023

ID 88355

Damit der Nutzer eines iOS MDM-Geräts den Zugriff auf Geschäftskontakte auf dem LDAP-Server erhält, muss ein LDAP-Account hinzugefügt werden.

Um einen LDAP-Account des Nutzers eines iOS MDM-Geräts hinzuzufügen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur im Ordner Verwaltete Geräte die Administrationsgruppe, zu der die iOS MDM-Geräte gehören.
  2. Gehen Sie Im Arbeitsbereich der Gruppe auf die Registerkarte Richtlinien.
  3. Öffnen Sie über Doppelklick das Eigenschaftenfenster der Richtlinie.
  4. Wählen Sie im Fenster Eigenschaften <Name der Richtlinie> den Abschnitt LDAP.
  5. Klicken Sie im Block LDAP-Benutzerkonten auf die Schaltfläche Hinzufügen.

    Das Fenster LDAP-Account wird geöffnet.

  6. Geben Sie im Feld Beschreibung die Beschreibung des LDAP-Accounts des Nutzers ein. Sie können Makros aus der Dropdown-Liste Makro hinzufügen.
  7. Geben Sie im Feld Accountname den Kontonamen für die Autorisierung auf dem LDAP-Server ein. Sie können Makros aus der Dropdown-Liste Makro hinzufügen.
  8. Geben Sie im Feld Kennwort das Kennwort des LDAP-Accounts für die Authentifizierung auf dem LDAP-Server.
  9. Geben Sie im Feld Serveradresse den Domain-Namen des LDAP-Servers ein. Sie können Makros aus der Dropdown-Liste Makro hinzufügen.
  10. Um für den Schutz der übertragenen Nachrichten das Transportprotokoll für den Datentransfer SSL zu verwenden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen SSL-Verbindung verwenden.
  11. Erstellen Sie eine Liste mit den Suchanfragen für den Zugriff des Nutzers eines iOS MDM-Geräts auf die Ordner mit den Unternehmensdaten auf dem LDAP-Server:
    1. Klicken Sie im Block Sucheinstellungen auf Hinzufügen.

      In der Tabelle mit den Suchanfragen wird eine leere Zeile angezeigt.

    2. Geben Sie in der Spalte Name den Namen der Suchanfrage ein.
    3. Geben Sie in der Spalte Suchtiefe die Verschachtelungsebene des Ordners für die Suche nach Unternehmensdaten auf dem LDAP-Server ein:
      • Strukturstamm – Suche im Basisordner des LDAP-Servers.
      • Eine Ebene – Suche in den Ordnern auf der ersten Verschachtelungsebene des Basisordners.
      • Teilbaum – Suche in den Ordnern auf allen Verschachtelungsebenen des Basisordners.
    4. Geben Sie im Feld Suchbereich den Pfad zum Ordner auf dem LDAP-Server, von dem aus die Suche beginnt (beispielsweise, "ou=people", "o=example corp") ein.
    5. Wiederholen Sie die Schritte a-d für alle Suchanfragen, die Sie auf dem iOS MDM-Gerät hinzufügen möchten.
  12. Klicken Sie auf OK.

    Das neue LDAP-Konto wird in der Liste angezeigt.

  13. Klicken Sie auf Anwenden, um die vorgenommenen Änderungen zu speichern.

Nach dem Anwenden der Richtlinie werden auf dem Mobilgerät des Nutzers LDAP-Accounts aus der erstellten Liste hinzugefügt. Der Benutzer kann Zugriff auf Unternehmenskontakte in den iOS-Standardanwendungen Kontakte, Nachrichten und Mail erhalten.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.