Verbindung von iOS MDM-Geräten mit AirPlay

8. September 2023

ID 90313

Um die Musik, Fotos und Videos vom iOS MDM-Gerät auf die AirPlay-Geräte zu streamen, muss die automatische Verbindung zu den AirPlay-Geräten angepasst werden. Für die Verwendung der AirPlay-Technologie müssen das Mobilgerät und die AirPlay-Geräte mit einem kabellosen Netzwerk verbunden sein. Zu den AirPlay-Geräten zählen Apple TV-Geräte (zweite und dritte Generation), AirPort Express-Geräte, Lautsprecher oder Anlagen, die AirPlay unterstützen.

Die automatische Verbindung mit den AirPlay-Geräten ist nur für kontrollierte Geräte möglich.

Um die Verbindung des iOS MDM-Geräts mit den AirPlay-Geräten anzupassen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur im Ordner Verwaltete Geräte die Administrationsgruppe, zu der die iOS MDM-Geräte gehören.
  2. Gehen Sie Im Arbeitsbereich der Gruppe auf die Registerkarte Richtlinien.
  3. Öffnen Sie über Doppelklick das Eigenschaftenfenster der Richtlinie.
  4. Wählen Sie im Fenster Eigenschaften <Name der Richtlinie> den Abschnitt AirPlay.
  5. Aktivieren Sie im Block AirPlay-Geräte das Kontrollkästchen Einstellungen auf dem Gerät anwenden.
  6. Klicken Sie im Block Kennwörter auf Hinzufügen.

    In die Kennworttabelle wird eine leere Zeile hinzugefügt.

  7. Geben Sie in der Spalte Gerätename den Namen des AirPlay-Geräts im kabellosen Netzwerk ein.
  8. Geben Sie in der Spalte Kennwort das Kennwort des AirPlay-Geräts ein.
  9. Um die Verbindung des iOS MDM-Geräts mit den AirPlay-Geräten zu beschränken, erstellen Sie im Block Erlaubte Geräte eine Liste mit erlaubten Geräten. Fügen Sie dazu in die Liste der erlaubten Geräte die MAC-Adressen der AirPlay-Geräte hinzu.

    Auf die AirPlay-Geräte, die nicht in der Liste der erlaubten Geräte enthalten sind, ist der Zugriff verboten. Wenn Sie die Liste der erlaubten Geräte leer lassen, wird Kaspersky Device Management für iOS den Zugriff auf alle AirPlay-Geräte erlauben.

  10. Klicken Sie auf Anwenden, um die vorgenommenen Änderungen zu speichern.

Nach dem Anwenden der Richtlinie wird sich das Mobilgerät des Nutzers automatisch mit den AirPlay-Geräten für den Transfer von Medieninhalten verbinden.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.