Kalenderabonnement anpassen

8. September 2023

ID 90316

Damit der Benutzer eines iOS MDM-Geräts Ereignisse aus den externen Kalendern (beispielsweise, aus dem Unternehmenskalender) in seinen Kalender hinzufügen kann, muss ein Abonnement zum Kalender hinzugefügt werden. Externe Kalender sind Kalender anderer Hersteller, die über ein CalDAV-Konto verfügen, iCal-Kalender sowie andere öffentliche Kalender.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Kalenderabonnement hinzuzufügen:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur im Ordner Verwaltete Geräte die Administrationsgruppe, zu der die iOS MDM-Geräte gehören.
  2. Gehen Sie Im Arbeitsbereich der Gruppe auf die Registerkarte Richtlinien.
  3. Öffnen Sie über Doppelklick das Eigenschaftenfenster der Richtlinie.
  4. Wählen Sie im Fenster Eigenschaften <Name der Richtlinie> den Abschnitt Kalenderabonnement.
  5. Klicken Sie im Block Kalenderabonnements auf die Schaltfläche Hinzufügen.

    Es öffnet sich das Fenster Kalenderabonnement.

  6. Geben Sie im Feld Beschreibung die Beschreibung des Kalenderabonnements ein.
  7. Geben Sie im Feld Webadresse des Servers die Webadresse des Dritthersteller-Kalenders ein.

    Sie können in diesem Feld die primäre Webadresse des CalDAV-Accounts des Benutzers angeben, dessen Kalender abonniert werden soll. Auch können Sie die Webadresse des iCal-Kalenders oder eines anderen veröffentlichten Kalenders angeben.

  8. Geben Sie im Feld Benutzername den Kontonamen des Benutzers für die Authentifizierung auf dem Server des Dritthersteller-Kalenders ein.
  9. Geben Sie im Feld Kennwort das Kennwort für das Kalenderabonnement für die Authentifizierung auf dem Server des Dritthersteller-Kalenders ein.
  10. Um zum Schutz der Übertragung von Ereignisdaten zwischen dem CalDAV-Server und dem mobilen Gerät das Transportprotokoll für den Datentransfer SSL zu verwenden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen SSL-Verbindung verwenden.
  11. Klicken Sie auf OK.
  12. Das neue Kalenderabonnement wird in der Liste angezeigt.
  13. Klicken Sie auf Anwenden, um die vorgenommenen Änderungen zu speichern.

Nach dem Anwenden der Richtlinie werden auf dem Mobilgerät des Nutzers Ereignisse aus den externen Kalendern aus der erstellten Liste hinzugefügt.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.