Kaspersky Security Center

Schritt 6. Konfigurieren von E-Mail-Benachrichtigungen in der Cloud-Umgebung

28. März 2024

ID 149740

Alle erweitern | Alles ausblenden

In diesem Fenster können Sie Einstellungen für den Versand von Benachrichtigungen über Ereignisse anpassen, die bei der Ausführung von Kaspersky-Programmen auf den virtuellen Client-Geräten registriert werden. Diese Einstellungen werden in den Richtlinien für die Anwendungen als Standardwerte verwendet.

Folgende Einstellungen für den Versand von Benachrichtigungen über auftretende Ereignisse der Programme von Kaspersky können angepasst werden:

  • Empfänger (E-Mail-Adressen)
  • SMTP-Server
  • Port des SMTP-Servers
  • ESMTP-Authentifizierung verwenden

Sie können die festgelegten Versandeinstellungen der E-Mail-Benachrichtigungen mithilfe der Schaltfläche Testnachricht senden prüfen. Wenn die Testnachricht erfolgreich an die Adressen zugestellt wurde, die im Feld Empfänger (E-Mail-Adressen) angegeben sind, sind die Einstellungen richtig konfiguriert.

Siehe auch:

Szenario: Bereitstellung für eine Cloud-Umgebung

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.