Kaspersky Security Center 14

Gruppenaufgaben zum Update von Kaspersky Endpoint Security

29. Januar 2024

ID 159206

Wenn der Administrationsserver als Update-Quelle dient, wird für Gruppenaufgaben zum Update von Kaspersky Endpoint Security Version 10 und höher der Zeitplan Nach dem Download von Updates in die Datenverwaltung mit aktiviertem Kontrollkästchen Automatische zufällige Verzögerung für Aufgabenstarts verwenden empfohlen.

Wenn Sie auf jedem Verteilungspunkt eine lokale Aufgabe für den Download von Updates von den Servern von Kaspersky in den Speicher erstellt haben, wird für die Gruppenaufgabe zum Update von Kaspersky Endpoint Security ein regelmäßiger Zeitplan empfohlen. In diesem Fall muss als Zeitraum für den zufälligen Start eine Stunde angegeben werden.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.