Kaspersky Security Center

Konflikte zwischen mehreren Administrationsservern vermeiden

28. März 2024

ID 175419

Wenn Sie mehr als einen Administrationsserver in Ihrem Netzwerk verwenden, können sie dieselben Client-Geräte sehen. Dies kann zum Beispiel zur Remote-Installation der gleichen Anwendung auf ein und demselben Gerät von mehr als einem Server und anderen Konflikten führen. Zur Vermeidung einer solchen Situation, ermöglicht Kaspersky Security Center 14.2 es Ihnen, zu verhindern, dass eine Anwendung auf einem Gerät installiert wird, das von einem anderen Administrationsserver verwaltet wird.

Sie können auch die Eigenschaft Von einem anderen Administrationsserver verwaltet als Kriterium für folgende Zwecke verwenden:

Kaspersky Security Center 14.2 verwendet Heuristiken, um festzustellen, ob ein Client-Gerät vom Administrationsserver, mit dem Sie arbeiten, oder von einem anderen Administrationsserver verwaltet wird.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.