Kaspersky Security Center 14

Administrationsserver und Kaspersky Security Center Web Console

29. Januar 2024

ID 178949

Der Server der Kaspersky Security Center Web Console stellt eine Verbindung mit OpenAPI über den TLS-Port TCP 8080 her. Der Administrationsserver erhält eine Verbindung vom Server der Kaspersky Security Center Web Console mittels OpenAPI über den TLS-Port TCP 13299.

Administrationsserver und Kaspersky Security Center Web Console

Erklärungen zum Schema finden Sie in der nachfolgenden Tabelle.

Administrationsserver und Kaspersky Security Center Web Console (Datenverkehr)

Gerät

Portnummer

Name des Prozesses, der den Port öffnet

Protokoll

TLS

Zweck des Ports

Administrationsserver

13299

klserver

TCP

Ja

Aufbau von Verbindungen von der Kaspersky Security Center Web Console mit dem Administrationsserver über OpenAPI

Server oder Administrationsserver der Kaspersky Security Center Web Console

8080

Node.js: Serverseitiges JavaScript

TCP

Ja

Empfangen von Verbindungen von Kaspersky Security Center Web Console

Die Kaspersky Security Center Web Console kann auf dem Administrationsserver oder auf einem anderen Gerät installiert werden.

Siehe auch:

Konventionen für die Interaktionsschemata

Interaktion der Komponenten von Kaspersky Security Center und der Sicherheitsanwendungen: weitere Informationen

Ports, die von Kaspersky Security Center verwendet werden

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.