Kaspersky Security Center

Lizenzschlüssel zur Datenverwaltung des Administrationsservers hinzufügen

28. März 2024

ID 179952

Um einen Lizenzschlüssel zur Datenverwaltung des Administrationsservers hinzuzufügen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wechseln Sie im Hauptmenü zu VorgängeLizenzierungLizenzen für Kaspersky-Software.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.
  3. Wählen Sie, was Sie hinzufügen möchten:
    • Schlüsseldatei hinzufügen

      Klicken Sie auf Schlüsseldatei auswählen und finden Sie die .key-Datei, die Sie hinzufügen möchten.

    • Aktivierungscode eingeben

      Geben Sie im Textfeld den Aktivierungscode an und klicken Sie auf Senden.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen.

Der oder die Lizenzschlüssel werden zur Datenverwaltung des Administrationsservers hinzugefügt.

Siehe auch:

Lizenzierung der verwalteten Programme

Lizenzschlüssel auf Client-Geräte verteilen

Lizenzschlüssel automatisch verteilen

Informationen zu verwendeten Lizenzschlüsseln anzeigen

Lizenzschlüssel aus der Datenverwaltung löschen

Vereinbarung mit einem Endbenutzer-Lizenzvertrag widerrufen

Lizenzen für Programme von Kaspersky verlängern

Den Kaspersky Marketplace zum Suchen von Kaspersky-Unternehmenslösungen verwenden

Szenario: Installation und Erstkonfiguration von Kaspersky Security Center Web Console

Lizenzen und Funktionen von Kaspersky Security Center 14.2

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.