Kaspersky Security Center

Schnittstelleneinstellungen der Verwaltungskonsole

28. März 2024

ID 184037

Sie können die Schnittstelleneinstellungen der Verwaltungskonsole anpassen, um die Benutzeroberflächen-Steuerelemente anzuzeigen oder zu verbergen, die zu den folgenden Funktionen gehören:

  • Schwachstellen- und Patch-Management
  • Verschlüsselung und Datenschutz
  • Einstellungen für "Endpoint Control"
  • Verwaltung mobiler Geräte
  • Sekundäre Administrationsserver
  • Abschnitte für "Sicherheitseinstellungen"

Um die Schnittstelleneinstellungen der Verwaltungskonsole anzupassen:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den erforderlichen Administrationsserver aus.
  2. Wählen Sie im Programmhauptfenster im Menü Ansicht den Punkt Benutzeroberfläche anpassen.
  3. Aktivieren Sie im folgenden Fenster Benutzeroberfläche anpassen die Kontrollkästchen für die Funktionen, die angezeigt werden sollen, und klicken Sie auf OK.
  4. Klicken Sie im Fenster mit den Programm-Meldungen auf die Schaltfläche OK.

Die ausgewählten Funktionen werden auf der Benutzeroberfläche der Verwaltungskonsole angezeigt.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.