Kaspersky Security Center 14

Zweistufige Überprüfung für Ihr eigenes Benutzerkonto aktivieren

29. Januar 2024

ID 211803

Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem mobilen Gerät eine Authenticator-App installiert ist, bevor Sie die zweistufige Überprüfung für Ihr Konto aktivieren. Stellen Sie sicher, dass die in der Authenticator-App festgelegte Zeit mit der Zeit des Administrationsservers synchronisiert wird.

So aktivieren Sie die zweistufige Überprüfung für Ihr Konto:

  1. Öffnen Sie im Konsolenbaum von Kaspersky Security Center mit der rechten Maustaste das Kontextmenü des Knotens Administrationsserver und wählen Sie anschließend den Punkt Eigenschaften aus.
  2. Wechseln Sie im Eigenschaftenfenster des Administrationsservers zum Bereich Abschnitte und wählen Sie Erweitert und anschließend Zweistufige Überprüfung aus.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Zweistufige Überprüfung auf Einrichten.

    Im folgenden Fenster mit Eigenschaften der zweistufigen Überprüfung wird der geheime Schlüssel angezeigt.

  4. Geben Sie den geheimen Schlüssel in die Authenticator-App ein, um einen Einmal-Sicherheitscode zu erhalten. Sie können den geheimen Schlüssel manuell in der Authenticator-App eingeben oder den QR-Code mit der Authenticator-App auf Ihrem mobilen Gerät scannen.
  5. Geben Sie den von der Authenticator-App generierten Sicherheitscode an und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche OK, um das Fenster mit den Eigenschaften der zweistufigen Überprüfung zu schließen.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anwenden.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Die zweistufige Überprüfung ist für Ihr eigenes Konto aktiviert.

Siehe auch:

Szenario: Zweistufigen Überprüfung für alle Benutzer konfigurieren

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.