Kaspersky Security Center 14

Zweistufige Überprüfung für ein Benutzerkonto deaktivieren

29. Januar 2024

ID 211804

So deaktivieren Sie die zweistufige Überprüfung für Ihr eigenes Konto:

  1. Öffnen Sie im Konsolenbaum von Kaspersky Security Center mit der rechten Maustaste das Kontextmenü des Knotens Administrationsserver und wählen Sie anschließend den Punkt Eigenschaften aus.
  2. Wählen Sie im Eigenschaftenfenster des Administrationsservers im Bereich Abschnitte zuerst Erweitert und anschließend Zweistufige Überprüfung aus.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Zweistufige Überprüfung auf Deaktivieren.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anwenden.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Die zweistufige Überprüfung ist für Ihr Konto deaktiviert.

Sie können die zweistufige Überprüfung von anderen Benutzerkonten deaktivieren. Dies bietet beispielsweise Schutz für den Fall, wenn ein Benutzer ein mobiles Gerät verliert oder es beschädigt wird.

Sie können die zweistufige Überprüfung für das Konto eines anderen Benutzers nur dann deaktivieren, wenn Sie die Berechtigung Objekt-ACL ändern im Funktionsbereich Allgemeine Funktionen: Benutzerberechtigungen besitzen. Durch das Ausführen der folgenden Schritte können Sie die zweistufige Überprüfung auch für Ihr eigenes Konto deaktivieren.

So deaktivieren Sie die zweistufige Überprüfung für jedes Benutzerkonto:

  1. Öffnen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner Benutzerkonten.

    Der Ordner Benutzerkonten ist standardmäßig ein Unterordner des Ordners Erweitert.

  2. Doppelklicken Sie im Arbeitsbereich auf das Benutzerkonto, für das Sie die zweistufige Überprüfung deaktivieren möchten.
  3. Wählen Sie im folgenden Fenster Eigenschaften: <Benutzername> den Abschnitt Zweistufige Überprüfung.
  4. Wählen Sie im Abschnitt Zweistufige Überprüfung die folgenden Optionen aus:
    • Wenn Sie die zweistufige Überprüfung für ein Benutzerkonto deaktivieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Deaktivieren.
    • Wenn Sie dieses Benutzerkonto von der zweistufigen Überprüfung ausschließen möchten, wählen Sie die Option Der Benutzer kann sich nur unter Verwendung von Benutzername und Kennwort anmelden.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anwenden.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Die zweistufige Überprüfung für ein Benutzerkonto ist deaktiviert.

Siehe auch:

Szenario: Zweistufigen Überprüfung für alle Benutzer konfigurieren

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.