Kaspersky Security Center

Remote-Installation von Programmen auf virtuellen Maschinen von Azure

28. März 2024

ID 218327

Alle erweitern | Alles ausblenden

Für die Installation von Programmen auf den virtuellen Maschinen von Microsoft Azure benötigen Sie eine gültige Lizenz.

Kaspersky Security Center unterstützt die folgenden Szenarien:

  • Ein Client-Gerät wird mittels der Azure-API gefunden; die Installation erfolgt ebenfalls mittels einer API. Wenn Sie die Azure-API verwenden, können Sie nur die folgenden Programme installieren:
    • Kaspersky Endpoint Security für Linux
    • Kaspersky Endpoint Security für Windows
    • Kaspersky Security für Windows Server
  • Ein Client-Gerät wird mittels der Azure-API gefunden; die Installation wird unter Verwendung von Verteilungspunkten durchgeführt oder – wenn dieser nicht zur Verfügung steht – manuell mittels Standalone-Installationspaketen. Mit dieser Methode können Sie alle Programme installieren, die von Kaspersky Security Center unterstützt werden.

So erstellen Sie eine Aufgabe zur Remote-Installation eines Programms auf virtuellen Maschinen von Azure:

  1. Wechseln Sie im Hauptmenü zu Geräte → Aufgaben.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.

    Der Assistent für das Erstellen einer Aufgabe wird gestartet.

  3. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten:
    1. Wählen Sie den Aufgabentyp Remote-Installation eines Programms aus.
    2. Wählen Sie auf der Seite Installationspakete die Option Remote-Installation mittels API von Microsoft Azure.
    3. Geben Sie bei der Auswahl des Kontos für den Zugriff auf Geräte ein vorhandenes Azure-Konto an oder klicken Sie auf Hinzufügen und geben Sie die Anmeldeinformationen Ihres Azure-Kontos ein:
      • Azure-Kontoname
      • Anwendungs-ID für Azure
      • Azure-App-Kennwort
    4. Wählen Sie die notwendigen Geräte aus der Gruppe Verwaltete Geräte\Cloud aus.

Nachdem der Assistent abgeschlossen ist, wird die Aufgabe zur Remote-Installation des Programms in der Aufgabenliste angezeigt.

Siehe auch:

Szenario: Bereitstellung der Programme von Kaspersky über die Kaspersky Security Center Web Console

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.