Kaspersky Security Center 14

Installationspaket des Administrationsagenten aus dem Programmpaket von Kaspersky Security Center beziehen

29. Januar 2024

ID 227729

Sie können das Installationspaket des Administrationsagenten aus dem Programmpaket von Kaspersky Security Center beziehen, ohne Kaspersky Security Center installieren zu müssen. Anschließend können Sie das Installationspaket verwenden, um den Administrationsagenten auf den Client-Geräten zu installieren.

So beziehen Sie das Installationspaket des Administrationsagenten aus dem Programmpaket von Kaspersky Security Center:

  1. Führen Sie die Folgende ausführbare Datei aus dem Programmpaket von Kaspersky Security Center aus: ksc_<Versionsnummer>.<Buildnummer>_full_<Sprache der Lokalisierung>.exe.
  2. Klicken Sie im folgenden Fenster auf den Link Installationspakete entpacken.
  3. Wählen Sie in der Liste der Installationspakete das Kontrollkästchen neben dem Installationspaket für den Administrationsagenten und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Weiter.
  4. Klicken Sie bei Bedarf auf die Schaltfläche Durchsuchen, um den angezeigten Extraktionsordner für das Installationspaket zu ändern.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Entpacken.

    Das Programm extrahiert das Installationspaket des Administrationsagenten.

  6. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen.

Das Installationspaket des Administrationsagenten wird in den ausgewählten Ordner extrahiert.

Sie können das Installationspaket verwenden, um den Administrationsagenten mit einer der folgenden Methoden zu installieren:

Siehe auch:

Hauptinstallationsszenario

Lokale Installation des Administrationsagenten

Installation des Administrationsagenten im Silent-Modus (ohne Antwortdatei)

Softwareverteilung mithilfe des Mechanismus der Gruppenrichtlinien von Microsoft Windows

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.