Kaspersky Security Center 14

Ein Geräte-Tag zuweisen

29. Januar 2024

ID 244510

Beachten Sie, dass Sie das Tool klscflag auf dem Client-Gerät ausführen müssen, dem Sie ein Tag zuweisen möchten.

So weisen Sie Ihrem Gerät ein Tag mithilfe des Tools klscflag zu:

  1. Führen Sie die Windows-Eingabeaufforderung als Administrator aus und wechseln Sie anschließend in das Verzeichnis mit dem Tool "klscflag". Das Tool "klscflag" befindet sich in dem Verzeichnis, in dem der Administrationsserver installiert ist. Der Standardinstallationspfad lautet "<Laufwerksbuchstabe>:\Programme (x86)\ Kaspersky Lab\ Kaspersky Security Center".
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein:

    klscflag -ssvset -pv 1103/1.0.0.0 -s KLNAG_SECTION_TAGS_INFO -n KLCONN_HOST_TAGS -sv "[\"TAG- NAME\"]" -svt ARRAY_T -ss "|ss_type = \"SS_PRODINFO\";"

    Wobei TAG-NAME für den Namen des Tags steht, das Sie Ihrem Gerät zuweisen möchten, z. B.:

    klscflag -ssvset -pv 1103/1.0.0.0 -s KLNAG_SECTION_TAGS_INFO -n KLCONN_HOST_TAGS -sv "[\"UNTERNEHMEN\"]" -svt ARRAY_T -ss "|ss_type = \"SS_PRODINFO\";"

  3. Starten Sie den Dienst des Administrationsagenten neu.

Das angegebene Tag wird dem Gerät zugewiesen. Um sicherzustellen, dass das Tag erfolgreich zugewiesen wurde, lassen Sie sich die dem zugewiesenen Tags anzeigen.

Alternativ können Sie Geräte-Tags manuell zuweisen.

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.