Kaspersky Security Center 14

Updates automatisch auf Client-Geräte verteilen

29. Januar 2024

ID 3416

Damit Updates für das ausgewählte Programm direkt nach dem Update-Download in die Datenverwaltung des Administrationsservers automatisch auf die Client-Geräte verteilt werden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Stellen Sie eine Verbindung zum Administrationsserver her, der die Client-Geräte verwaltet.
  2. Erstellen Sie eine Aufgabe zur Verteilung der Updates dieses Programms für ausgewählte Client-Geräte auf eine der folgenden Weisen:

    Der Assistent für das Erstellen einer Aufgabe wird gestartet. Folgen Sie seinen Anweisungen, indem Sie wie folgt vorgehen:

    1. Im Fenster des Assistenten Aufgabentyp im Knoten des entsprechenden Programms wählen Sie die Aufgabe zur Verteilung der Updates.

      Die Bezeichnung der Aufgabe zur Verteilung von Updates, die im Fenster Aufgabentyp angezeigt wird, hängt vom Programm ab, für welches die Aufgabe erstellt wird. Für ausführliche Informationen über die Bezeichnungen der Update-Aufgaben für ausgewählte Programme von Kaspersky, siehe Handbücher zu diesen Programmen.

    2. Im Fenster des Assistenten Zeitplan im Feld Start nach Zeitplan wählen Sie die Startvariante Nach dem Herunterladen von Updates in die Datenverwaltung.

Die Aufgabe zur Verteilung von Updates wird für ausgewählte Geräte jedes Mal nach dem Herunterladen von Updates in die Datenverwaltung des Administrationsservers gestartet.

Wenn die Aufgabe zur Verteilung von Updates eines bestimmten Programms für ausgewählte Geräte bereits erstellt wurde, muss für die automatische Verteilung der Updates auf Client-Geräte im Eigenschaftenfenster im Abschnitt Zeitplan die Startvariante Nach dem Herunterladen von Updates in die Datenverwaltung im Feld Start nach Zeitplan ausgewählt werden.

Siehe auch:

Szenario: Datenbanken und Programme von Kaspersky regelmäßig aktualisieren

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.