Kaspersky Security Center

Aufgabe des Administrationsservers erstellen

28. März 2024

ID 3778

Der Administrationsserver führt folgende Aufgaben aus:

  • Berichte senden
  • Download von Updates in die Datenverwaltung des Administrationsservers
  • Backup der Daten des Administrationsservers anlegen
  • Wartung des Administrationsservers
  • Synchronisation von Windows Update durchführen
  • Installationspaket auf Basis eines Referenzimages von einem Betriebssystem erstellen
  • Remote-Installation eines Programms
  • Remote-Deinstallation eines Programms
  • Installationspaket verteilen
  • Remote-Installation eines Programms auf sekundären Administrationsservern

Auf dem virtuellen Administrationsserver sind nur die Aufgaben zum automatischen Versand von Berichten und zur Erstellung eines Installationspaketes anhand des Betriebssystem-Abbilds eines Mustergeräts verfügbar. In der Datenverwaltung des virtuellen Administrationsservers werden Updates angezeigt, die auf den primären Administrationsserver heruntergeladen wurden. Das Verschieben von Daten des virtuellen Administrationsservers ins Backup wird im Rahmen der Erstellung eines Backups der Daten des primären Administrationsservers ausgeführt.

So erstellen Sie eine Aufgabe des Administrationsservers:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner Aufgaben aus.
  2. Starten Sie den Vorgang zum Erstellen der Aufgabe auf eine der folgenden Weisen:
    • Wählen Sie in der Konsolenstruktur aus dem Kontextmenü des Ordners Aufgaben den Punkt Neu → Aufgaben aus.
    • Klicken Sie Arbeitsbereich des Ordners Aufgaben auf Aufgabe erstellen.

Der Assistent für das Erstellen einer Aufgabe wird gestartet. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.

Die Aufgaben "Download von Updates in die Datenverwaltung des Administrationsservers", "Windows-Updates synchronisieren", "Pflege von Datenbanken" und Backup der Daten des Administrationsservers lassen sich nur einmal anlegen. Wurden die Aufgaben Download von Updates in die Datenverwaltung des Administrationsservers, Pflege von Datenbanken, Backup der Daten des Administrationsservers erstellen und Windows-Updates synchronisieren bereits für den Administrationsserver erstellt, werden sie im Fenster zur Auswahl eines Aufgabentyps des Assistenten für das Erstellen einer Aufgabe nicht mehr angezeigt.

Siehe auch:

Szenario: Netzwerkschutz konfigurieren

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.