Kaspersky Security Center 14

Informationen zu verfügbaren Updates für Anwendungen von Drittanbietern anzeigen

29. Januar 2024

ID 61490

Um eine Liste der verfügbaren Updates für die auf den Client-Geräten installierten Programme von Drittanbietern anzuzeigen, gehen Sie wie folgt vor:

Wählen Sie in der Konsolenstruktur im Ordner ErweitertProgrammverwaltung den Unterordner Software-Updates aus.

Im Arbeitsbereich des Ordners können Sie sich die Liste der vorhandenen Updates für die auf den Geräten installierten Programme anzeigen lassen.

So zeigen Sie sich die Eigenschaften eines Updates an:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das erforderliche Update im Arbeitsbereich des Ordners Software-Updates und wählen Sie den Punkt Eigenschaften aus.

Im Eigenschaftenfenster des Updates werden folgende Informationen angezeigt:

  • Im Abschnitt Allgemein können Sie den Status der Update-Genehmigung anzeigen:
    • Nicht definiert – Das Update ist in der Liste der Updates verfügbar, aber nicht zur Installation freigegeben.
    • Genehmigt – Das Update ist in der Liste der Updates verfügbar und zur Installation freigegeben.
    • Abgelehnt – Die Installation des Updates wird abgelehnt.
  • Im Abschnitt Attribute können Sie die Werte des Felds Wird automatisch installiert anzeigen:
    • Der Wert Automatisch wird angezeigt, wenn die Aufgabe Erforderliche Updates installieren und Schwachstellen schließen Updates für das Programm installieren kann. Das Programm installiert neue Updates automatisch mithilfe von Webadressen, die vom Hersteller des Drittanbieter-Programms zur Verfügung gestellte werden.
    • Der Wert Manuell wird angezeigt, wenn Kaspersky Security Center die Updates für das Programm nicht automatisch installieren kann. Sie können Updates manuell installieren.

    Das Feld Wird automatisch installiert wird für Updates von Windows-Programmen nicht angezeigt.

  • Liste der Client-Geräte, für die das Update anwendbar ist
  • Liste der systemweiten Komponenten (Voraussetzungen), die vor der Installation von Updates installiert werden müssen (falls vorhanden).
  • Schwachstellen in Programmen, die durch dieses Update geschlossen werden

Siehe auch:

Szenario: Aktualisieren von Software von Drittanbietern

War dieser Artikel hilfreich?
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern. Wählen Sie den Grund für Ihre Bewertung:
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.
Danke für Ihr Feedback! Sie helfen uns, besser zu werden.